Frisbeefestival mit Topstars, guter Laune und Freizeitsport

FrisbeeFestival-LogoAm Pfingstwochenende wird das westfälische Münster zum Drehpunkt der Scheibenwelt. Ausgerichtet vom Frisbeesport-Landesverband Nordrhein-Westfalen und in Münster durchgeführt von GW Marathon Münster, dem drittgrößten Frisbeeverein in Deutschland, kommen Sportler aus allen Frisbeedisziplinen an einem Ort zum ersten Frisbeefestival zusammen.

Die sportlichen Highlights des Frisbeefestivals bilden die Deutsche Meisterschaft im Freestyle mit dem Finaltag vor dem Schloss, das Crosslap-GermanTour-Major der Discgolfer im Wienburgpark, zu dem zehn der zwölf deutschen Nationalspieler gemeldet haben, und die Europameisterschaft sowie die WM-Qualifikation der Discdogger.

Aber auch die anderen Events, wie zum Beispiel das Elite-Mixed-Turnier oder die Junioren- und Hobby-Turniere im Ultimate, die zwei Double Disc Court-Turniere, die Premiere des Frisbiathlon sowie das erste deutsche Minidiscgolf-Turnier oder die vielfachen Mitmachmöglichkeiten am Breitensport(mon)tag werden neben vielen Frisbeesportlern auch zahlreiche Interessierte und Zuschauer zum Festival ziehen.

Neben dem Sportgelände von GW Marathon Münster wird der Schlossplatz mit seinen beiden Wiesen zum Zentrum des Festivals, dass am Freitagabend mit einer Party im  legendären Jovel offiziell eröffnet werden wird. Mit dabei wird im coolen Hafengelände Münsters unter anderem die Amsterdamer Reggae-Größe „The Upsession“ sein.

Aus Amsterdam reist die Band The Upsessions n, um am Freitagabend im Jovel zur Eröffnung des Frisbeefestivals in Münster aufzuspielen.

Aus Amsterdam reist die Band The Upsessions an, um am Freitagabend im Jovel zur Eröffnung des Frisbeefestivals in Münster aufzuspielen.

Im Vorfeld der Sportevents wird am Donnerstag, dem 12. Mai, der erste deutsche Discgolf-Kongress durchgeführt, der sich unter dem Thema „Discgolf im öffentlichen Raum“ unter anderem mit Fragen der Kursgestaltung, der Verträglichkeit von Discgolf in öffentlichen Grünflächen mit dem Umweltschutz sowie anderen Nutzergruppen, den Haftungsfragen rund um das ungebundene Spiel auf den frei zugänglichen Parcours sowie den touristischen Aspekten des Discgolfs befassen. Am Abend wird dann im „Heaven“ die coole Geschichte des Frisbeespiels beim dokumentarischen Film „The Invisible String“ im Mittelpunkt stehen.

Die Geschichte des Frisbeesports zieht sich

Die Geschichte des Frisbeesports wird am unsichbaren Faden in der Doku sichbar gemacht.

Am Samstag und Sonntag dominiert der Sport. So werden einige Erstliga-Mixed-Teams sich beim Ultimate-Elite-Turnier messen. Mit dabei sind unter anderem Ars Ludendi Darmstadt und der Hucks UltimaeClub Berlin. „Einige Mannschaften nutzen das Frisbeefestival zur Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft“, verdeutlichte Marathonis Daniel Nüst, der für das Turnier verantwortlich ist.

Im Wienburgpark am Marathon-Sportplatz tragen die Freestyler am Samstag ihre Vorrunden-Wettkämpfe aus, ehe es am Sonntag zur Ermittlung der neuen Deutschen Meister vor das Schloss in Münster geht. Direkt nebenan messen sich die besten deutschen Spitzen-Discgolfer beim Major-Turnier, während die Einsteiger, Hobbyspieler und Amateure ihre Fähigkeiten an den beiden Tagen in Münster und Telgte bei der WestfalenTour und einem GermanTour Challenge-C-Tunrier zeigen.

Am Montag können sich Interessierte sogar mit dem Topstar des Turniers, Simon Lizotte, beim DDC messen. Zudem sind einige Workshops (Discdogging, Discgolf, Guts, Ultimate-Abzeichen, u.v.m.) im Angebot. Da GW Marathon Münster seinen „Kindertag in Münster“ mit Flohmarkt, Infoständen und großer Hüpfburg-Landschaftins Frisbeefestival integriert hat, dürfte ein großen Spiel- udn Sportspaß am Pfingstmontag garantiert sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *